Mars Attacks – Marsianer Spezialisten

Ack Ack Ackack oder aus dem Marsianischen übersetzt: Heute die nächsten 6 Marsinaner. Ihr Anführer General Tor, 3 Spezialisten mit Kältestrahlern (schwere Waffen) und zwei Trooper (auch als Unterführer) zu verwenden.

 

Die Marsianer sind damit deutlich an Stärke gewachsen und damit nun auch in Deadzone und natürlich auch im Projekt Earth Defence voll einsatzfähig.

Deadzone – Betonbunker

Gestern war das Wetter zu schön um am PC zu sitzen. daher heute eine kleine Bastelei aus Verpackungsresten. Eine Verpackung einer Skylanderfigur diente als Grundlage für den Bunker. Die Form war einfach passend.

Die Schießscharten ausgeschnitten und dann das ganze Teil mit Weißleim eingepinselt. Darauf feinen Sand gestreut.

Nach dem Durchtrocknen mit grauer Grundierung besprüht und danach mit einem eigen Wasch aus schwarzer Abtönfarbe, einen Tropfen Seife und etwas Wasser ordentlich eingepinselt.

          

Zum Abschluß matter Klarlack drauf, fertig. Kostet fast nix und ist zum Spielen für Deadzone oder Dust Tactics wunderbar.  Kann sogar ein Geschütz aufnehmen.

 

Projekt Earth Defence – Reptoiden

Eigentlich hatte ich das Judwan Team aus Mantics Dreadball als Greys (bei Xcom Sektoiden) vorgesehen. Aber beim bemalen habe ich mir etwas anderes überlegt und habe die Jungs mit ein paar Waffen aus meiner Restekiste aufgepeppt und etwas bunter gestaltet.

Die Reptoiden stammen aus Alien Experimenten mit Reptilien ab, haben eine eher schmächtige Körperstatur und tragen experimentelle chemische Waffen. Sie werden sich Spiel durch Schnelligkeit auszeichnen  und schwer zu treffen sein, jedoch nicht soviel einstecken können. Durch Ihre  Waffen werden sie jedoch eine erst zunehmende Bedrohung darstellen. Werte folgen nach dem ersten Feldtest.

Mars Attacks – Marines Schwere Waffen Team

Heute die restlichen fünf Marines aus Mantic Mars Attacks. Ich bin bei der Farbgebung geblieben, da sie hauptsächlich für mein Earth Defence und Deadzone zum Einsatz kommen sollen.

 

Das Team hat verschiedene Soldaten. Einmal  schweres MG, einmal  Bazooka, ein Grenadier mit Handgranate und zwei Schützen.

                           

Die Werte liefe ich wieder nach. Schreibe ich immer als Platzhalter 🙂 Nein die kommen wirklich, ich bin mir nur noch nicht im klaren, ob in einer einfachen Tabelle oder als Einheitenkarten.

Deadzone – Asterianer Chimere

Aus den Robotechteilen die ich vor einiger Zeit mal spottbillig bekommen habe, hatte ich seinerzeit einige Mechs für Dust Tactics zusammengebastelt.

Die Design sind aber doch zu futuristisch, passen aber hervorragend zu Deadzone und meinem Projekt Earth Defence.

Hier eine vierbeiniger Kampfmaschine für die Asterianer. Die Kampfmaschine ist sehr beweglich und verfügt mit zwei Strahlenkanonen auch über ordentlich Feuerkraft.  Das Teil wird demnächst als Miniboss Einzug halten. Werte werden nachgeliefert.

                        

Rund um die Welt der Miniaturenspiele

%d Bloggern gefällt das: